Menu
Baker Street

elektriker.ch

Digitale Nachwuchsförderung für Elektriker

Die Challenge

Wie und wo kommuniziert man mit jungen Menschen über Elektro-Lehrberufe? In «ihren» Kanälen und auf einer Plattform, die die zukunftsträchtige Welt der ElektrikerInnen erlebbar macht und den Bewerbungsprozess enorm vereinfacht.

Zur Webseite

Die erste WhatsApp-Berufsberatung der Schweiz

Die junge Zielgruppe der potentiellen Lernenden kann sich einfach dort informieren, wo sie jeden Tag kommuniziert: via WhatsApp.

Bewerbungsprozesse digitalisiert und vereinfacht

Dieser wichtige Schritt zu mehr Lehrverträgen wurde auf der Seite selbst und über Social Media-Kampagnen beworben – und führt zu fast allen Lehrbetrieben in der Schweiz.

Ein Ziel vs. viele Zielgruppen

Lernende haben viele Beeinflusser: Eltern, Lehrer, Berufsberater und Freunde. Deshalb haben wir die neue Website und unsere Social Media-Kampagnen für alle relevanten Zielgruppen und deren jeweilige Ansprache individualisiert.

Raum für Special-Events

Für Weltmeister-Titel bei den WorldSkills und andere grosse Ereignisse bietet ein speziell entwickeltes Framework viel Flexibilität für einen Live-Feed, aussergewöhnliche Video-Einblicke, Feierstimmung oder Gratulationen aus der ganzen Schweiz.

Der Weg in die eigene Zukunft soll unkompliziert sein. Besonders bei den ersten Schritten.

Die Elektriker-Website vorher und nachher.

elektriker.ch - Nachher
elektriker.ch - Vorher

Kunde

Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen (VSEI)

Entstehung

Realisation

2016 – heute

Disziplinen

UX-Design, Konzeption, UI-Design, Motion-Design, Content (Video, Text und Fotos), Development, Online-Kampagne, Performance