Menu
Baker Street
Zurück
VERFORA

VERFORA

Website-Relaunch für die
Consumer Health Marke.

Die Challenge

Wie macht man über 100 Produkte in dutzenden Kategorien der Consumer Health Care Marke VERFORA leicht zugänglich? Mit einer Website und Markenwelt, die sich an den Bedürfnissen der User orientieren.

Zur Webseite

Erst das Bedürfnis, dann <br>das Produkt

Erst das Bedürfnis, dann
das Produkt

Die nutzerzentrierte Informationsarchitektur stellt zuerst die alltäglichen Bedürfnisse der User rund um das Thema Gesundheit in den Mittelpunkt – nicht die Produkte.

Produkte schnell verstehen

Neu strukturierte Produktseiten machen komplexe Produktinfos leicht und schnell verständlich – passende Teaser führen in weitere Content- und Produktwelten.

Unterhaltsame Quälgeister

Die VERFORA Quälgeister sind spielerisch auf der Website integriert: vor allem dort, wo das Internet sonst weniger Spass macht.

Nützlicher Content – <br>für User und VERFORA
Nützlicher Content – <br>für User und VERFORA

Nützlicher Content –
für User und VERFORA

Saisonal wechselnde Ratgeber mit nützlichem Wissen und Tipps ergänzen die Produktwelt – und bilden ein Eintrittstor in die unterschiedlichen Lösungen und Produkte von VERFORA.

Vorher vs. Nachher

Vorher vs. Nachher
VERFORA - Nachher
VERFORA - Vorher

Kunde

VERFORA

Entstehung

Realisation

November 2019 – heute

Disziplinen

UX-Design, Strategie, Konzeption, UI-Design, Motion-Design, Development

Crew
(in alphabetischer Reihenfolge)

Aris van Essel Dario Linke Jeremie Levy Livio Schmid Michel Maag Noah Reutemann Simon Caminada Stefan Egloff Tobias Riedi